Zur Menschenrechtssituation im Iran
Stern

Bahá'í Österreich

Mark Klenk, Vorsitzender von #WritersAtRisk Austria fordert Freilassung von Mahvash Sabet
Statements
Veröffentlicht:
24.5.2024

„Über den Ausschuss #WritersAtRisk des #Austria#PEN Clubs werde ich nicht aufhören, die sofortige Freilassung der #Bahai-Dichterin #MahvashSabet zu fordern – die in #Iran nur wegen ihres Glaubens inhaftiert ist – bis sie selbst auf diesem #leeren Stuhl sitzen kann!“, sagt Mark Klenk #OurStoryIsOne.

zum OTS Pressroom
Rückfragen und Kontakt:

Bahá'i-Religionsgemeinschaft Österreich
Büro für Öffentlichkeitsarbeit

Frau Mag. Isma Forghani
isma.forghani@at.bahai.org

Gerne können Sie den Beitrag teilen auf:
Bahá’í Religionsgemeinschaft Österreich
Bahá'í Center Austria
Maroltingergasse 2
1140 Wien
Tel.: +43 (0)1 479 11 53
Email: office@bahai.at

Geschäftsführende Sekretärin:

Corinne Farid

Öffnungszeiten des Nationalen Bahá'í Sekretariats:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9 bis 12 Uhr und
Mittwoch von 14 bis 18 Uhr
Das Sekretariat steht Ihnen auch telefonisch für Informationen zur Verfügung.

X Logo - früher Twitter
© YEAR Bahá’í Österreich - Bahá’í Religionsgemeinschaft Österreich